Erfah­rungs­be­richte & Projektbeispiele

Auszüge unserer Kunden­pro­jekte mit Projekt­zielen und Erfolgen

Kundenakquise |

Vertriebsunterstützung |

Leadgenerierung |

Erfahrungsberichte & Projektbeispiele

Auszüge unserer Kundenprojekte mit Projektzielen und Erfolgen

Schil­dern Sie uns Ihre Aufgabenstellung

Triveo hilft Unter­nehmen jeder Größe beim Errei­chen ihrer Ziele. Hier sind einige die­ser Erfolgs­ge­schichten. Unsere Kunden sind in den verschie­densten Bran­chen tätig. Dementspre­chend viel­fältig gestal­ten sich die Anfor­de­rungen und Ziele unse­rer Kunden. Ob Robo­ter­technik, Spritz­gieß­ma­schinen oder Cloud Soft­ware. Egal wie kom­plex Ihre Produkte oder Dienst­leis­tungen sind – wir extra­hieren das verkaufs­re­le­vante Wissen und ver­mark­ten Sie erfolg­reich. Gemeinsam mit unse­ren Marke­ting- und Vertriebs­ex­perten geben wir Ihnen einen Einblick in vergleich­bare Projekte, bran­chen­spe­zi­fi­sche Best-Prac­tice Methoden und Ergebnisse.

Unsere Erfolgs­ga­rantie im Telemarketing

Wir sind erst zufrie­den, wenn Sie es sind.

Seit 16 Jahren und in über 800 Vertriebsprojekten ent­las­ten wir den Vertrieb unse­rer Kunden in der zeit­rau­ben­den Neukundenakquise. In die­ser Zeit haben wir eine Methode ent­wi­ckelt, von der auch Sie pro­fi­tie­ren werden.

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns und las­sen Sie sich von unse­rer triveo Erfolgsmethodik überzeugen.

CSi Palle­ti­sing Systems


CSi gehört zu den Spit­zen­lie­fe­ranten im Bereich Palet­tier­technik und ist einer der füh­ren­den euro­päi­schen Hersteller im Bereich Mate­rial Hand­ling Systeme und Installationen.

Als Turnkey-Liefe­rant bie­tet CSi ein kom­plet­tes Paket von der ers­ten Bera­tung über Konzep­tion, Produk­tion, Liefe­rung und Montage bis hin zur Inbe­trieb­nahme. CSi beschäf­tigt insge­samt rund 650 Mitar­beiter und erzielt einen Umsatz von rund 95 Millionen Euro im Jahr.

Aufgabe

Neukun­den­an­sprache durch tele­fo­ni­sche Kalt­ak­quise zur Lead­ge­ne­rie­rung, quali­fi­zierte Termi­nie­rung des Außen­dienstes (nach fest­ge­legten BANT-Krite­rien), Messe-Teil­nehmer- und Einla­dungs-Manage­ment, perma­nente Markt­prä­senz bei Ansprech­part­nern und poten­ti­ellen Kunden.

Produkt / Lösungen:

Smarte Palet­tier­au­to­ma­tion für alle Arten von Lagen­pa­let­tierer sowie Palet­tier­ro­boter (zB. Taros als Lagen­pa­let­tierer oder iPal als Knickarmroboter).

Projekt­ziele / Vorgehensweise

Aktu­elle Struk­turen und Zustän­dig­keiten der Palet­tie­rung bei den gelie­ferten Unter­neh­mens­adressen abklä­ren, poten­tiell anste­hende Projekte erfra­gen, Genera­tion von Vor-Ort Oppor­tu­nity Terminen mit Entschei­dern und perma­nente Präsenz auf dem Markt smar­ter Palettieranlagen.

Erfolg

Lang­jäh­rige Tele­fonie seit 2015 mit Umset­zung anspruchs­voller Projekte im 7‑stelligen Bereich. Regel­mä­ßiges Messe-Teil­nehmer-Manage­ment zur Verpa­ckungs­messe inter­pack in Düssel­dorf sowie zur Fach­Pack in Nürn­berg mit einer Einla­dungs- und Teil­neh­mer­quote von bei­nahe 98%.

Aufgabe

Vorstel­lung des Port­fo­lios des natio­nal und inter­na­tional täti­gen Bera­tungs­hauses bei Unter­nehmen mit einer Mitar­bei­ter­zahl von 750/1.000 auf­wärts und Termin­ver­ein­ba­rungen zu einem weiter­füh­renden Expertentelefonat.

Produkt / Lösungen:

Kosten­re­du­zie­rung durch die Opti­mie­rung von Unter­neh­mens- und IT-Prozessen. Opera­tive Unter­stüt­zung bei der Bewer­tung der IT-Effi­zienz, der Adap­tie­rung der IT Stra­tegie, dem Aufzeigen von Einspa­rungs­po­ten­zialen sowie der Effek­ti­vi­täts­stei­ge­rung im IT Bereich.

Projekt­ziele / Vorgehensweise

Ermitt­lung der pas­sen­den Ansprech­partner im Bereich Control­ling / IT oder ähnli­chem Geschäfts­pro­zess­ma­nage­ment und Termin­ver­ein­ba­rungen zu einem Exper­ten­te­le­fonat oder einem vor-Ort Termin.

Erfolg

Konkret kön­nen durch­schnitt­lich 4 Leads pro Monat als Vorgabe einge­halten wer­den, die von Oparium auf Qualität und Poten­zial in einem termi­nierten Exper­ten­ge­spräch über­prüft und nach­qua­li­fi­ziert wer­den. Um den kon­stan­ten Aufbau einer Kontakt­liste poten­ti­eller Inter­es­senten für die Vertriebs­mit­ar­beiter von triveo zu gewähr­leisten, kommt zusätz­lich zu den gelie­ferten Adress­vor­lagen neuer­dings auch der Lead Inspector zum Einsatz.

Oparium. GmbH

2003 unter dem Namen ISP Consul­ting als Manage­ment Bera­tung im Bereich Vertrieb und IT gegrün­det, umfasst das Port­folio heute von Manage­ment ad Interim über Sourcing Consul­ting, Sales Consul­ting, IT Manage­ment Consul­ting bis SAP Busi­ness Consul­ting ein indi­vi­duell auf Kunden­be­dürf­nisse zuge­schnit­tenes Leis­tungs- und Lösungspaket.

2011 erfolgte die Umbe­nen­nung in die Oparium. GmbH. Der neue Name symbo­li­siert die Kern­auf­gabe von Oparium, fun­dierte Bera­tung für Unter­nehmen zu lie­fern. Durch die Vernet­zung in Deutsch­land wuchs Oparium zu einem über natio­nale Grenzen bekann­ten Bera­tungs­haus mit circa 20 Mitar­bei­tern heran.

VAG GmbH


VAG ist ein welt­weit agie­render Hersteller von Wasser- und Abwas­ser­ar­ma­turen. Die Produkt­pa­lette umfasst Absperr­schieber, Absperr­hähne, Regel­ar­ma­turen, Be- und Entlüf­tungs­ven­tile, Absperr­klappen und Hausanschlussarmaturen.

Die VAG-Gruppe beschäf­tigt welt­weit über 1600 Mitar­beiter an 7 Produk­tions- und 19 Vertriebs­stand­orten. Das Unter­nehmen ist in acht verschie­denen Anwen­dungs­be­rei­chen aktiv, dar­un­ter Wasser­auf­be­rei­tung, Wasser­ver­tei­lung, Abwasser, Stau­dämme sowie in den Berei­chen Druck­ma­nage­ment, Gas, Indus­trie und Kraftwerke.

Inter­view mit Roman Beck »
Vertriebs­leiter Deutsch­land bei VAG
Aufgabe

Nach­fass von Ange­boten bei Abwas­ser­klär­an­lagen und Indus­trie­un­ter­nehmen zur Lead­ge­win­nung sowie Eruie­rung von Poten­zialen bei Bestands­adressen für den Außendienst.

Produkt / Lösungen:

Arma­turen in der Abwas­ser­technik und zur Wasser­auf­be­rei­tung sowie abge­stimmte Lösungen für Trink­wasser, Kühl­wasser, Feuer­lösch­sys­teme und Abwas­ser­be­hand­lung in Indus­trie- und Baubetrieben.

Projekt­ziele / Vorgehensweise

Nach­ver­fol­gung von versen­deten Ange­boten und Lead­ge­win­nung bei Wasser­werken, Abwas­ser­klär­an­lagen, Indus­trie­un­ter­nehmen und Bauun­ter­nehmen sowie Follow-Up-Kontakte zu bestehen­den Leads.

Erfolg

Erhö­hung der Abschluss­rate durch Follow-Up-Kontakte zu bestehen­den Leads und geziel­ter Ange­bots­nach­ver­fol­gung. Verbes­se­rung der Kommu­ni­ka­tion mit Kunden und Aufbau einer konti­nu­ier­li­chen Kunden­be­treuung. Die Poten­zia­le­ru­ie­rung war not­wen­dig, um vorhan­dene Kunden­adressen für den Außen­dienst zu klas­si­fi­zieren und wert­volle Wett­be­werbs­in­for­ma­tionen für den Vertrieb zu erhalten.

Aufgabe

Lead­ge­ne­rie­rung, Termi­nie­rung, Markt­for­schung, Unter­la­gen­ver­sand und Tele­fon­ver­kauf aus dem Adress­be­stand von Weight Watchers.

Produkt / Lösungen:

Förde­rung des betrieb­li­chen Gesund­heits­ma­nage­ments durch Weight Watchers At Work Kurse zur Ernäh­rungs­um­stel­lung und Vermitt­lung gesun­der Ernäh­rungs­kon­zepte bzw. Online-Abo oder Feel-Good / Your-Way Monats­pass für Firmen, bei denen ein Kurs auf Grund der Gege­ben­heiten oder auf Grund der Kosten nicht statt­finden kann.

Projekt­ziele / Vorgehensweise

Ermitt­lung von Ansprech­part­nern und Entschei­dern aus verschie­densten Abtei­lungen (Perso­nal­leiter, IT Leiter, techn. Leiter, Geschäfts­füh­rung etc) und Verein­ba­rung von Tele­fon­ter­minen für die Key Account Manager bei Kaufinteresse.

Erfolg

Ansprech­partner in noch nicht bekann­ten Unter­nehmen wur­den durch gezielte Fragen heraus­ge­funden, Inter­esse am Angebot geweckt und Termine für ein weiter­füh­rendes Gespräch oder ein kosten­freies Info-Treffen vor Ort gesetzt.

Weight Watchers

Call Center Referenz - WW at Work
Seit über 40 Jahren unter­stützt Weight Watchers erfolg­reich Menschen beim Abnehmen und bei einer dauer­haften Umstel­lung auf eine gesunde Ernäh­rungs- und Lebens­weise. Mit Weight Watchers At Work hat Weight Watchers ein ganz­heit­li­ches Ernäh­rungs­kon­zept für die betrieb­liche Gesund­heits­för­de­rung und ein effek­tives Gesund­heits­ma­nage­ment in Unter­nehmen entwickelt.

Das Programm ver­eint Ernäh­rungs­um­stel­lung, Verhal­tens­än­de­rung, Bewe­gungs­för­de­rung und Moti­va­tion zur Förde­rung der Ernäh­rungs­kom­pe­tenz der Mitar­beiter und eines gesün­deren Lebens­stils am Arbeitsplatz.

Akquise
#triveo
Vorteile

Sparen Sie jetzt Zeit, Ressourcen und Kosten im Vertriebsprozess. Wir lie­fern Ihnen wert­hal­tige Termine mit poten­zi­el­len Kunden, bei denen Entscheider, Potenzial und Interesse vor­han­den ist, und sie schlie­ßen ab.
Wir sind kein Call Center, unsere Erfolgsmethodik beruht auf einem ganz­heit­li­chen Konzept für Ihr Unternehmenswachstum. Damit erhal­ten Sie Mehrwerte für Ihren Vertrieb wie Kundeninteressensbindung, Markenimage und die Optimierung Ihrer Vertriebsprozesse. 
Unsere Sales Professionals besit­zen — neben Ihrem Vertriebstalent — Affinität, Bildungshintergründe und Berufserfahrung aus Ihrer Branche und Ihrem Thema. So haben Sie die Fähigkeiten, Ihre erklä­rungs­be­dürf­ti­gen Produkte gekonnt an Ihre Kunden zu ver­kau­fen, so als wären es ihre eige­nen Vertriebsmitarbeiter. 
Während der Akquisition bie­ten wir Ihnen eine Echtzeitvisualisierung des Projekterfolges durch die Salesforce Sales Cloud. Auf einem umfang­rei­chen Dashboard haben Sie jeder­zeit Überblick und Einblick in die Zahlen, Daten und Fakten zu Ihrem Projekt. 

Sie arbei­ten aus­schließ­lich mit erfah­re­nen und opti­mal geschul­ten Terminierungsexperten zusammen.

Während und nach der Kampagne bekom­men Sie von uns wert­volle Zusatzinformationen, damit Sie nicht nur wäh­rend der Zusammenarbeit mit viel­ver­spre­chen­den Terminen rech­nen kön­nen, son­dern noch viele Monate hin­weg von unse­rer Qualifizierung und Einordnung der Leads profitieren. 

Sie gene­rie­ren mehr Umsatz durch Sales-Ready-Leads und bes­se­rer Marktdurchdringung.

Sie punk­ten durch stän­dige und pro­fes­sio­nelle Marktpräsenz.

Andreas Meeß

Head of Sales

+49 (0) 621 76133–500

info@triveo.de